Buchung und Preise

Hallenbuchungssystem
→ Zum Hallenbuchungssystem
Elektronisches Hallenbuchungssystem

Am 04.01.2021 haben wir ein elektronisches Hallenbuchungssystem eingeführt, das unseren Mitgliedern und Gästen eine komfortable Platzbuchung von Zuhause ermöglicht und um mehr Transparenz bzgl. der Platzbelegung schafft. Dieses Hallenbuchungssystem gibt Auskunft über die verfügbaren Plätze, sowohl für Einzelstunden als auch für Hallenverträge.


EINZELSTUNDEN

Die Buchung von Einzelstunden ist möglich und läuft seit dem 04.01.2021 ausschließlich über unser elektronisches Hallenbuchungssystem. Informationen zum Umgang mit dem Hallenbuchungssystem findest du weiter unten auf dieser Seite.


HALLENVERTRÄGE

Der TC Seeheim bietet seit vielen Jahren zwei Vertragsarten mit unterschiedlichem Charakter an:


VertragsartCharakterLaufzeitBesonderheit
WintervertragEinmaliger Charakter01.10. - 30.04.
JahresvertragLangfristiger Charakter01.05. - 30.04.Automatische Verlängerung
(sofern nicht gekündigt wird)

Je nach Zeitfenster haben die Verträge und Vertragsarten unterschiedliche Preise, die in unserer Preisliste eingesehen werden können. 

Welche Plätze in der Hallensaison ab dem 01.10. verfügbar sind, kann in unserem elektronisches Hallenbuchungssystem eingesehen werden (Beachte: richtiges Datum nach dem 01.10. einstellen!)

Fragen zu Mietverträgen für die Halle beantwortet unser Hallenwart Florian Penninger gerne per E-Mail an florian.penninger@gmail.com.

Hinweis

Wer einen Platz über mehrere Jahre behalten möchte, dem empfehlen wir den Jahresvertrag, da dieser sich automatisch verlängert. Er läuft sozusagen bis zur Kündigung weiter. Winterverträge dagegen haben einmaligen Charakter und müssen jedes Jahr aufs Neue rechtzeitig und proaktiv angefragt und abgeschlossen werden. Es obliegt den ehemaligen Vertragsinhabern, sich rechtzeitig um die Erneuerung zu kümmern, sofern sie dies möchten. Nach dem Ende der Laufzeit sind sie für alle verfügbar und können damit auch anderen Interessenten angeboten werden. 



SONDERWÜNSCHE?

Ihr wollt an Nikolaus Rute gegen Racket tauschen und den Spekulatius abtrainieren? Zur Weihnachtsfeier das fiese Neonlicht der Werkskantine gegen das heimelige Licht unserer Tennishalle tauschen? Oder an Fastnacht die Nase aufsetzen und mit ein Paar Freunden Bälle schubsen? Wir finden sicher eine Lösung. Fragt bitte rechtzeitig bei unserem Hallenwart an.

UMGANG MIT DEM ELEKTRONISCHEN HALLENBUCHUNGSSYSTEM

Nach einmaliger Registrierung können einzelne Hallenstunden ausschließlich über dieses System gebucht werden. Einzelbuchungen per Telefon, in der Clubgaststätte oder bei der Hallenwartin sind nicht mehr möglich. Lichtmarken können nach wie vor in der Clubgaststätte für 2€ erworben werden.

Nach der Registrierung wird jeder Nutzer zunächst als Gast im System geführt. Bei Vereinsmitgliedern wird der Status binnen 24h vom Administrator manuell auf Vereinsmitglied geändert und per E-Mail bestätigt, so dass eine Buchung zu den gewohnten Konditionen möglich ist.

Für Mitglieder kostet eine Hallenstunde 15€, für Nichtmitglieder 20€ zzgl. der Lichtmarke.

Jede Buchung wird mit einem elektronischen Bezahlvorgang per Kreditkarte oder Paypal abgeschlossen. Weiterhin kann im Shop ein Wertguthaben erworben werden, um dieses für eine bequemere Buchung ohne ständigen Bezahlvorgang einzusetzen. 

Jede erfolgreiche Buchung wird durch einen Eintrag im Buchungskalender bestätigt, der bei Unstimmigkeiten bei der Platzbelegung vorzuweisen ist. Jeder angemeldete Nutzer kann seine eigenen Buchungen mit Namen sehen, alle anderen Buchungen verbleiben anonym.

Das Online-Platzbuchungssystem wird durch den Anbieter Tennis04 (Impressum | Tennis04 Buchungssystem) bereitgestellt. Im Rahmen der Nutzung gelten die Datenschutzhinweise (Datenschutz | Tennis04 Buchungssystem) des Anbieters.