Tennishalle

tennishalleapril-2020.jpg

Die Tennishalle

Unsere geliebte, vereinseigene 3-Feld-Tennishalle wurde im Dezember 1979 eingeweiht und im Jahr 2011 aufwendig renoviert. Die Halle steht Mitgliedern und auch Gästen nach vorausgegangener Buchung zur Verfügung. Damit sich niemand die Kopfhaut verkühlt, verbindet ein direkter Zugang die Halle mit den Funktionsräumen und - noch wichtiger - der Gaststätte des Clubhauses.

Barrierefreiheit

Für die bei uns sehr gern gesehenen Rollstuhltennisspieler oder für andere Personen mit eingeschränkter Mobilität befindet sich ein barrierefreier Zugang am Seiteneingang zu Platz 1 (siehe Bildmitte) und von dort aus auch zu den weiteren Plätzen 2 und 3.

Bodenbelag

Die Plätze verfügen über einen Kunststoffbelag mit sehr guten Dämpfungseigenschaften und einem natürlichem Absprungverhalten. Der Belag ermöglicht sowohl aggressives als auch defensives Spiel. Topspin springt hoch und Slice flach ab - so wie es sich für einen anständigen Tennisplatz gehört. Es gibt übrigens keinen Menschen, der nicht gern in unserem Prunkstück spielt. Kein Witz!

Lichtmarken

Licht ins Dunkel bringt unsere Hallenbeleuchtung. Diese wird platzweise - und natürlich nur, wenn Ihr es auch wirklich wollt - durch Münzautomaten gesteuert. Diese Wunderwerke der Technik zeigen mittels einer digitalen Anzeige die jeweils noch verbleibende Lichtzeit an. Unglaublich!

Die Lichtmarken erhaltet Ihr für 2 Euro pro Stück bzw. Stunde im Clubhaus.

Insidertipp: Über die Weihnachtsfeiertage, wenn das Clubhaus in der Regel geschlossen hat, kann es zu Engpässen bei den Marken kommen. Also mit Ruhe und Bedacht vorsorgen, aber bitte keine Hamsterkäufe veranstalten.

lichtmarke.jpeg

So sieht sie aus: die Lichtmarke!

Jahresverträge

Winter- bzw. Jahresverträge könnt Ihr über unsere Hallenwartin abschließen. Die Jahresverträge beginnen am 1. Mai, Winterverträge am 1. Oktober eines Jahres und laufen jeweils bis zum 30. April des darauffolgenden Jahres. Was Euch der Spaß insgesamt kostet, findet Ihr - Überraschung - in der Preisliste.

Insidertipp: Mitglieder können gegen einen Aufpreis von lumpigen 15 Euro aus einem Winter- einen Ganzjahresvertrag machen. Für Nichtmitglieder liegt die Differenz bei irgendetwas zwischen krummen 23 und glatten 30 Euro. Neudeutsch: ein No-Brainer.

Buchung von Einzelstunden

Die Buchung von Einzelstunden ist selbstverständlich ebenfalls möglich. Details zu den verfügbaren Hallenstunden findet Ihr im Hallenbelegungsplan oder erfragt Ihr - tagesaktuell - im Clubhaus. Die Buchung könnt Ihr dort persönlich oder telefonisch unter 06257-81770 vornehmen. Reservieren lohnt sich.

Tennis total!

Ihr wollt an Nikolaus Rute gegen Racket tauschen und den Spekulatius abtrainieren? Zur Weihnachtsfeier das fiese Neonlicht der Werkskantine gegen das heimelige Licht unserer Tennishalle tauschen? Oder an Fastnacht die Nase aufsetzen und mit ein Paar Freunden Bälle schubsen? Wir haben die Lösung für Euch!

"Tennis total" heißt unser Burner-Angebot für Euch und ist ein echtes Schnäppchen. Wir vermieten nämlich jeden Samstagabend ab 19.00 Uhr oder 20.00 Uhr oder wann es Euch halt passt und bis in die Puppen (23 Uhr) alle drei Hallenplätze. Alle auf einmal! Und selbstverständlich inklusive Beleuchtung. Das alles gibt zu einem unfassbaren Spottpreis von 155 Euro. Mitglieder zahlen sogar noch weniger, und zwar jämmerliche 120 Euro. Wie billig kann Tennis sein?!